Quizze und Online-Übungen

Hier findest du alle Quizze aus dem Lehrmaterial und ein E-Learning. Nutze diese im die Inhalte spielerisch zu verfestigen. Am besten schaust du dir also vorher die einzelnen Kapitel im Lehrmaterial an.

Du suchst die Videos? Die Erklärvideos zum Lehrmaterial sind in der Mediathek zusammengefasst.

zu den Erklärvideos
16
Erzeugt am

Quiz: Kommentar

1 / 5

Wozu soll ein Kommentar in erster Linie dienen?

2 / 5

Stimmt das: Ein Kommentar basiert ausschließlich auf Meinungsäußerungen.

3 / 5

Stimmt das: Ein Kommentar spiegelt immer genau eine Meinung wieder.

4 / 5

Wer ist die rechtlich für die Veröffentlichung eines Kommentars verantwortlich?

5 / 5

Was ist der Unterschied zwischen einer Nachricht und einem Kommentar?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 59%

0%

8
Erzeugt am

Quiz: Reportage

1 / 5

Welche Aussage ist richtig?

2 / 5

Welche Aussage ist richtig?

3 / 5

Stimmt das: Bildhafte, szenische und symbolische Beschreibungen sind wichtige Elemente der Reportage.

4 / 5

Stimmt das: In Reportage sollten Zitate und wörtlich Rede vermieden werden.

5 / 5

Stimmt das: Eine Reportage kann auch Meinungen enthalten.

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 85%

0%

4
Erzeugt am

Quiz: Foto

1 / 3

Stimmt das: Autorin oder Autor eines Artikels ist auch immer Urheber der dazugehörigen Bilder.

2 / 3

Dürfen journalistische Fotos nachbearbeitet werden?

3 / 3

Was ist der Unterschied zwischen Symbolbild und Artikelbild?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 66%

0%

4
Erzeugt am

Quiz: Interview

1 / 3

Woraus bestehen Interviews?

2 / 3

Dürfen Aussagen im Interview umformuliert werden?

3 / 3

Stimmt das: Interviews werden ausschließlich mit Personen des öffentlichen Lebens geführt.

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 83%

0%

2
Erzeugt am

Quiz: Kritik

1 / 3

Wie wird eine Kritik noch genannt?

2 / 3

Wonach richtet sich die Sprache einer Kritik?

3 / 3

Welche Aussage über eine Kritik ist richtig?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 83%

0%

1
Erzeugt am

Quiz: Glosse

1 / 3

Welche Aussage über die Glosse ist richtig?

2 / 3

Stimmt das: Die Glosse darf Meinung enthalten.

3 / 3

Stimmt das: Glossen haben keinen nachrichtlichen Bezug.

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 100%

0%

6
Erzeugt am

Quiz: Karikatur

1 / 3

Stimmt das: Eine Karikatur muss immer im Zusammenhang mit einem Artikel stehen.

2 / 3

Stimmt das: Eine Karikatur ist nicht das Gleiche wie ein Comic.

3 / 3

Stimmt das: Eine Karikatur wird immer vom Medienhaus selbst erstellt.

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 77%

0%

2
Erzeugt am

Quiz: Service

1 / 3

Stimmt das: Servicestücke sind mit Werbung gleichzusetzen.

2 / 3

Stimmt das: Serviceteile stehen immer als eigener Text.

3 / 3

Stimmt das: Servicestücke sind immer ein zusammenhängender Fließtext.

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 83%

0%

6
Erzeugt am

Quiz: Leserreaktionen

1 / 3

Welche Formen der Leserreaktionen gibt es?

2 / 3

Wer ist rechtlich für die Veröffentlichung von Leserreaktionen verantwortlich?

3 / 3

Stimmt das: Leserbriefe dürfen auch Anonym eingesendet und veröffentlicht werden.

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 83%

0%

0
Erzeugt am

Quiz: Sonderformen

1 / 5

Was trifft auf die meisten Autoren und Autorinnen von Gastbeiträgen zu?

2 / 5

Bei wem liegt die publizistische Verantwortung für den Gastbeitrag?

3 / 5

Wozu dient ein Poträt?

4 / 5

Gibt es einen bestimmten Anlass für Porträts?

5 / 5

Wer beantwortet bei Frage/Antwort die gestellte Frage?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 0%

0%

1
Erzeugt am

Quiz: Digitale Inhalte

1 / 5

Was trifft auf Social-Media-Seiten zu?

2 / 5

Was trifft auf die Social-Media-Seiten von Medienhäusern zu?

3 / 5

Was trifft auf News-Apps zu?

4 / 5

Was trifft auf E-Paper zu?

5 / 5

Was ist die Besonderheit der Homepage von Medienhäusern?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 100%

0%

2
Erzeugt am

Quiz: Gesetzliche Grundlagen

1 / 7

Welches besondere Recht besitzen Journalistinnen und Journalisten?

2 / 7

Welche Rechte umfasst die Informationsfreiheit?

3 / 7

Welche Rechte umfasst die Meinungsfreiheit?

4 / 7

Was sichert Artikel 5 im Grundgesetz?

5 / 7

Von wem geht laut Artikel 20 Grundgesetz die Staatsgewalt aus?

6 / 7

Was gehört nicht zu den Aufgaben seriöser unabhängiger Medien?

7 / 7

Welche Aufgaben haben die Medien?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 93%

0%

2
Erzeugt am

Quiz: Medienpflicht

1 / 6

Was besagt die Trennung von Werbung und Berichterstattung?

2 / 6

Was verstößt gegen das Urheberrecht?

3 / 6

Welche Nachricht dürfte unter Betracht des Persönlichkeitsrechts nicht veröffentlicht werden?

4 / 6

Was fällt unter die journalistische Sorgfaltspflicht?

5 / 6

Wem trauen die Menschen in Deutschland am ehesten?

6 / 6

Wie lautet die erste Ziffer des Pressekodex?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 83%

0%

2
Erzeugt am

Quiz: Medieneinfluss

1 / 7

Was ist die Aufgabe von Kommentaren?

2 / 7

Wie wird die Objektivität einer Nachricht gewährleistet?

3 / 7

Welche Rolle spielen Bilder für Artikel?

4 / 7

Warum ist die Überschrift eines Artikels von großer Bedeutung?

5 / 7

Wo werden wichtige Artikel platziert und wie werden diese genannt?

6 / 7

Worin unterscheidet sich die Aufmachung der Nachrichten?

7 / 7

Wie wählen Redaktionen Nachrichten aus?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 64%

0%

1
Erzeugt am

Quiz: Medienvorgehen

1 / 11

Was sind Nachteile des Internets?

2 / 11

Was zählt zu den Vorteilen des Hörfunks?

3 / 11

Was zählt zu den Nachteilen des Fernsehens?

4 / 11

Was zählt zu den Vorteilen der gedruckten Zeitung?

5 / 11

Welche Unterformen gibt es beim Rundfunk?

6 / 11

Welche sind die drei Haupt-Medienarten?

7 / 11

Wie kann sich die Leserschaft in die Meinungsbildung einbringen?

8 / 11

Wie können sich Medien in die Meinungsbildung einbringen?

9 / 11

Was ist der zweite Punkt beim Vorgehen der Medien?

10 / 11

Was ist der erste Punkt beim Vorgehen der Medien?

11 / 11

Was löst das Vorgehen der Medien aus?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 63%

0%

2
Erzeugt am

Quiz: So gehen Tageszeitungen

1 / 11

Was ist der Unterschied von Kaufzeitungen zu den anderen Zeitungstypen?

2 / 11

Welche Zeitungstypen sind in der deutschen Zeitungslandschaft zu finden?

3 / 11

Wie ist die Sprache in der gedruckten Zeitung geprägt?

4 / 11

Gibt es Unterschiede zwischen Printausgabe und digitalen Angeboten einer Zeitung?

5 / 11

Wer bestimmt den Inhalt einer Anzeige?

6 / 11

Warum sind Anzeigen für die Leserschaft nützlich?

7 / 11

Welche Information übermittelt die Spitzmarke?

8 / 11

Gibt es in jedem Artikel eine Autorenzeile?

9 / 11

Was gehört zu den Bestandteilen eines Artikels?

10 / 11

Von wem sollten Redaktionen unabhängig sein?

11 / 11

Aus welchen allgemeinen Bestandteilen setzt sich eine Tageszeitung zusammen?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 86%

0%

10
Erzeugt am

Quiz: So geht Social-Media

1 / 7

Sollte man Homepages immer auf ihre Glaubwürdigkeit überprüfen?

2 / 7

Was sagen die Metadaten eines Fotos aus?

3 / 7

Was sind Erkennungsmerkmale eines Social Bots?

4 / 7

Was ist eines der einfachsten, wichtigsten und effektivsten Mittel, um eine Falschmeldung zu entlarven?

5 / 7

Wie kannst du gegen Fake-News und Fake-Accounts in Social-Media vorgehen?

6 / 7

Wie lautet die Devise bei der Nutzung von Social-Media und generell Online-Medien?

  • Man kann alles glauben, was man findet

7 / 7

Zu welcher Medienart zählt Social-Media?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 77%

0%

Online-Übungen

6
Erzeugt am

E-Learning Mediennutzung

Du musst unterscheiden zwischen persönlichen Nachrichten und öffentlichen Nachrichten.  Persönliche Nachrichten sind nur für dich, deine Familie und deine Freunde interessant und werden meistens über Gespräche, Telefonate, WhatsApp, SMS oder E-Mail verbreitet.  Öffentliche Nachrichten werden von öffentlich zugänglichen Medien verbreitet und erreichen eine undefinierte Menge an Publikum. Achtung: Öffentliche Nachrichten sind oft auch für dich und dein Lebensumfeld relevant und wichtig.

1 / 10

Deine Aufgabe: Beurteile, ob diese Frage eine persönliche oder eine öffentliche Nachricht ist.: "Der FC Bayern wird am Samstag deutscher Fußballmeister."

2 / 10

Deine Aufgabe: Beurteile, ob diese Nachricht eine persönliche oder eine öffentliche Nachricht ist.: "Wegen starker Schneefälle ist der Straßenverkehr in Unterfranken stark beeinträchtigt, der öffentliche Personennahverkehr liegt still. Das Kultusministerium hat deshalb den Unterricht in allen Schulen für den heutigen Tag ausgesetzt."

3 / 10

Deine Aufgabe: Beurteile, ob diese Nachricht eine persönliche oder eine öffentliche Nachricht ist.: "Unser Auto springt nicht an, ich kann heute nicht zur Schule kommen."

4 / 10

Deine Aufgabe: Wo findest du im deinem regionalen Nachrichten-Online-Angebot Informationen zu den Verantwortlichen? Zur Beantwortung dieser Frage solltest du auf die Homepage gehen.

 

 

5 / 10

Eine Möglichkeit, echte von falschen, also gefakten, Fotos zu unterscheiden ist die Bilder-Rückwärtssuche. Dabei kann man überprüfen, wann und mit welcher Meldung ein Foto zum ersten Mal erschienen ist. Ein Beispiel für eine solche Plattform ist www.tineye.com.

Außerdem kannst du die Metadaten eines Fotos auslesen lassen. Diese geben dir Informationen zum Aufnahmeort, Aufnahmezeitpunkt, Kamera und Bearbeitungen des Fotos. Eine Plattform dafür ist zum Beispiel fotoforensics.com.

Deine Aufgabe: Bilder-Rückwärtssuche. Pflege ein Foto deiner Wahl in ein Tool für die Bilder-Rückwärtssuche ein. Das Ergebnis der Suche zeigt dir, wie oft und wo dieses Bild bereits Online erschienen ist. Wenn du die Aufgabe erledigt hast, gehe weiter zur nächsten Seite.

6 / 10

Deine Aufgabe: Prüfe die Metadaten eines Fotos. Pflege ein Foto deiner Wahl in ein Tool für die Metadaten-Analyse ein. Das Ergebnis der Suche zeigt dir Daten über das Foto an, unter anderem, wann es Online gestellt wurde. Wenn du die Aufgabe erledigt hast, gehe weiter zur nächsten Seite.

7 / 10

Ein weiteres Instrument zur Verbreitung von Falschmeldungen und Meinungsmache sind Software-Roboter, kurz auch Bots oder Social Bots genannt. Auch der Begriff Social Network Bots ist geläufig. Es handelt sich dabei um Anwendungen im Internet, hinter denen keine Menschen, sondern von Menschen programmierte Roboter stecken. Diese sehen meist wie ganz normale Accounts aus, die von Menschen betrieben werden. Sie verzerren die Meinungsbildung im öffentlichen Diskurs. Außerdem tragen sie zur Desinformation und Verbreitung manipulierter oder erfundener Nachrichten bei.

Deine Aufgabe: Beantworte folgende Frage: Worauf muss ich achten um herauszufinden, ob hinter einem Profil in einem sozialen Netzwerk ein Roboter steckt?

8 / 10

Bei der Unterscheidung von Qualitäts- und Boulevardpresse geht es um die Qualität der journalistischen Arbeit und Beiträge.

In der Qualitätspresse wird journalistisch einwandfrei gearbeitet. Informationen werden hier genau recherchiert und es findet eine klare Trennung von Nachricht und Kommentar statt. Es soll zur eigenen Meinungsbildung angeregt und immer mehrere Standpunkte beleuchtet werden. Die Wahrheit und der Demokratieauftrag stehen an erster Stelle.

Die Boulevardpresse soll vor allem der Unterhaltung dienen und zielt auf die Sensationslust der Leser. Hier wird Schlagzeilen-Journalismus betrieben und Themen emotionalisiert, skandalisiert und personalisiert. Dabei werden Nachrichten oftmals übertrieben und wertend. Der Stil in Sprache und optischer Aufmachung ist meist sehr plakativ und einfach. Außerdem nehmen Prominachrichten und der Sportteil häufig  einen überproportionalen Teil ein.

Deine Aufgabe: Sieh dir die Titelseiten von bild.de und sueddeutsche.de an. Welche zählt zur Qualitätspresse?

Link für die Aufgabe: http://www.bild.de

Link für die Aufgabe: http://www.sueddeutsche.de

9 / 10

Woran hast du das erkannt?

10 / 10

Wodurch zeichnet sich die Boulevardpresse aus?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 87%

0%

/7
0 Bewertungen, 0 Durchschnittssterne
19
Erzeugt am

Quiz: Nachricht

Schüler findet Geldbeutel

Medienhausen – Einen ungewöhnlichen Fund machte ein Schüler bei einer Müllsammelaktion am Dienstag in Medienhausen. Er entdeckte einen Geldbeutel, gefüllt mit einer größeren Summe Bargeld, verschiedenen Scheckkarten und Ausweispapieren. Wie die Schulleitung weiter mitteilte, konnte die Besitzerin des Geldbeutels ausfindig gemacht werden und dankte den ehrlichen Findern mit einem Finderlohn als Spende für die Schule. 100 Schülerinnen und Schüler hatten rund um das Schulgelände der Bennyflirp-Bandersnatch-Schule eine Umweltaktion gestartet und Müll gesammelt.

1 / 7

Warum kam es zu dem Ereignis?

2 / 7

Wann spielte sich die Handlung hab?

3 / 7

Wo spielte sich die Handlung ab?

4 / 7

Wie kam es zu dem Ereignis?

5 / 7

Wer ist bei dieser Nachricht die Handelnde Person?

6 / 7

Auf welche Quellen bezieht sich die Nachricht?

7 / 7

Was ist die Kernaussage dieser Nachricht?

Prozentzahl richtiger Antworten:

0%

Please rate this quiz